Madame Barbell (Iwona Płotka)

Von Beruf ist sie Germanistin und bildende Künstlerin, aber aus Leidenschaft Bloggerin und Chefredakteurin des Sprachmagazins Deutsch Aktuell. Da sie ständig einen großen Wissensdrang empfindet, schreibt sie sich durchschnittlich alle zwei Monate in einen Kurs ein. Vor kurzem wurde sie Jumping-Fitness-Trainerin, jetzt verwirklicht sie weitere verrückte Pläne… Sie leidet an intellektueller ADHS.

 

Sie sieht aus wie ein ruhiges Mädchen, aber es ist nur der Schein… In Wirklichkeit ist sie von Energie erfüllt und hat einen Kopf voller verrückter Ideen. Es gibt viele Widersprüche in ihr –einmal ist sie geschwätzig, ein andermal still…

 

Die Freundschaft schätzt sie am meisten. In den zwischenmenschlichen Beziehungen ist sie treu und hingebungsvoll, und erwartet dasselbe von anderen. Sie träumt von einer Welt, in der alle höflich und ehrlich miteinander umgehen…

 

Sie erträgt keine Konkurrenz, Heuchelei, und Aufschneiderei.

 

Sie ist über beide Ohren in den deutschsprachigen Raum, in die USA und in die Ukraine verliebt. Sie träumt davon, nach Wien oder nach New York umzuziehen.

 

Ihre Lebenskraft schöpft sie aus dem Glauben an Gott, dem Sport, dem Lesen und dem Schreiben. Meistens kann man sie mit der Scheiben- oder Kugelhantel in der Hand sehen – im Fitnesscenter fühlt sie sich besser als zu Hause… Sie benutzt entweder das Auto noch die öffentliche Verkehrsmittel – alle Orte erreicht sie mit ihrem Fahrrad. Wetterbedingungen, Jahreszeiten und Kleider spielen für sie keine Rolle.

 

Sie liebt Tiere, besonders Katzen, Vögel, Kaninchen und… Eichhörnchen. Sie hat auch eine große Schwäche für Blumen. Ihre Favoriten sind Maiglöckchen, Pfingstrosen und vor allem Flieder. Sie möchte, dass er das ganze Jahr über blüht…

 

Da sie das polnische Wetter nicht ertragen kann, droht sie jeden Tag allen ringsherum, dass sie nach Kalifornien geht. Doch niemand nimmt ihre Drohungen ernst. Sogar sie selbst…